Betriebsberatungen zur Erhöhung der Ressourceneffizienz (21.02.2019 – 21.02.2024)

Betriebsberatungen zur Erhöhung der Ressourceneffizienz (21.02.2019 – 21.02.2024)

Betriebsberatungen zur Erhöhung der Ressourceneffizienz (21.02.2019 – 21.02.2024)

Rheinland-Pfalz / Landesamt für Umwelt Rheinland-Pfalz

Das Land Rheinland-Pfalz unterstützt Unternehmen bei der Inanspruchnahme externer Beratungsleistungen, mit denen die Effizienz bei der Verwendung von Material, Energie und Wasser verbessert sowie der Anfall von Abfall und Abwasser vermindert werden.

Gefördert werden

  • Beratungen über technische, organisatorische, wirtschaftliche und strategische Fragen der Ressourceneffizienz,
  • Beratungen zum Zusammenhang zwischen Digitalisierung und Ressourceneffizienz (“Ressourceneffizienz durch Industrie 4.0”),
  • Beratungen zum Produktdesign im Sinne der Ressourceneffizienz und zur Umsetzung der Abfallhierarchie.

Die Höhe der verfügbaren Zuschüsse beträgt bis zu 70% der zuwendungsfähigen Ausgaben, max. jedoch 5.200 EUR. Je Beratertag sind Ausgaben von bis zu 600 EUR förderfähig.

Weitere Beiträge

Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022
Nicht öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Kommunen
Förderzeitraum: 19.07.2022 – 31.12.2022
Richtlinie über die Gewährung von Zuschüssen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und/oder des Freistaats Thüringen zur Förderung der Sicherung und Gewinnung von hochqualifiziertem Personal für Forschung und Entwicklung und Innovationen (FTI-Thüringen PERSONEN)
Förderzeitraum: 05.09.2022 – 31.12.2023

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!