Kapitalisierung transnationaler Kooperation für KMU (Kapi.Tra.BW)

Kapitalisierung transnationaler Kooperation für KMU (Kapi.Tra.BW)

Kapitalisierung transnationaler Kooperation für KMU (Kapi.Tra.BW)

Das Land Baden-Württemberg fördert die Umsetzung von Ergebnissen der transnationalen Zusammenarbeit (Makrostrategien Alpenraum und Donauraum sowie die INTERREG-B-Kooperationsräume Nordwesteuropa, Mitteleuropa, Alpenraum und Donauraum) in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Baden-Württemberg.

Förderfähig sind u.a. Maßnahmen wie Kooperationsbörsen, Delegationsreisen, Schulungen und Coachings, Verwertungs-Workshops, Kommunikationsmaßnahmen, anwendbare Methoden zur besseren Übertragbarkeit der Ergebnisse, Unterstützungen bei Existenzgründungen und Entwicklung neuer Geschäftsmodelle.

Ziel ist es, die Weiterverbreitung und bessere Nutzbarmachung von (intendierten und nicht-intendierten) Projektergebnissen (auch projektübergreifend gebündelt) in und für KMU nachhaltig zu unterstützen.

Art und Höhe

80% der zuwendungsfähigen Kosten, jedoch max. 10.000 EUR bis 25.000 EUR pro Vorhaben.

 

Nicht das passende Förderprogramm für Sie? Weitere Förderprogramme finden Sie hier: Förderprogramme Baden-Württemberg

Weitere Beiträge

Förderaufruf „Klimaneutrale Wärme und Kälte“ im 7. Energieforschungsprogramm
Förderzeitraum: 07.10.2022 – 28.02.2023
Österreich: Investitionszuschuss nach dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher
Förderzeitraum: 18.10.2022 – 29.11.2022
Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!