Änderung der Bekanntmachung – Richtlinie zur Förderung von internationalen Verbundvorhaben in Wissenschaft und Forschung zwischen Südostasien und Europa mit dem Themenschwerpunkt Infektionsforschung, 23.10.2020

Änderung der Bekanntmachung – Richtlinie zur Förderung von internationalen Verbundvorhaben in Wissenschaft und Forschung zwischen Südostasien und Europa mit dem Themenschwerpunkt Infektionsforschung, 23.10.2020

Änderung der Bekanntmachung - Richtlinie zur Förderung von internationalen Verbundvorhaben in Wissenschaft und Forschung zwischen Südostasien und Europa mit dem Themenschwerpunkt Infektionsforschung, 23.10.2020

pixabay.4914028-1024x581-1

Die Bekanntmachung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, vom 28.09.2020, zur Förderung von internationalen Verbundvorhaben in Wissenschaft und Forschung zwischen Europa und Südostasien, mit dem Schwerpunkt auf Infektionsforschung im Rahmen des Southeast Asia-Europe Joint Funding Scheme, ändert den Stichtag (Nr. 7.2.1).

Der Stichtag zur Einreichung von Projektskizzen ist vom 15.10.2020 auf den 15.12.2020 verlängert.

Weiterhin gilt die Bekanntmachung unverändert.

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

Bildquelle: Pixabay 4914028 (lizenzfrei)

Weitere Beiträge

Förderaufruf „Klimaneutrale Wärme und Kälte“ im 7. Energieforschungsprogramm
Förderzeitraum: 07.10.2022 – 28.02.2023
Österreich: Investitionszuschuss nach dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher
Förderzeitraum: 18.10.2022 – 29.11.2022
Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!