Beteiligungskapital – Sonderprogramm Handwerk (Stand: November 2017)

Beteiligungskapital – Sonderprogramm Handwerk (Stand: November 2017)

Beteiligungskapital - Sonderprogramm Handwerk (Stand: November 2017)

Nordrhein-Westfalen / Kapitalbeteiligungsgesellschaft NRW GmbH (KBG)

Die Kapitalbeteiligungsgesellschaft NRW (KBG) unterstützt kleine und mittlere Handwerksbetriebe durch Beteiligungen.

Mitfinanziert werden:

  • in der Programmvariante KBG Nachfolge Handwerk der Kaufpreis bei Unternehmensübernahmen, Auszahlungen bei Neuregelungen des Gesellschafterkreises sowie zusätzlicher Finanzbedarf im Rahmen des Vorhabens,
  • in der Programmvariante KBG Zukunft Handwerk zukunftsgerichtete Investitionen sowie vorhabensbezogene Betriebsmittel.

Die Förderung wird als typische stille Beteiligung gewährt.

Die Höhe der Beteiligung beträgt in Abhängigkeit vom vorhandenen Eigenkapital des Betriebes 25.000 bis 100.000 EUR.

Die Laufzeit beträgt zehn Jahre. Die Rückzahlung erfolgt ab dem sechsten Jahr in fünf gleich hohen Jahresraten.

Eine Kombination mit anderen Fördermitteln ist möglich!

Weitere Beiträge

Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022
Nicht öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Kommunen
Förderzeitraum: 19.07.2022 – 31.12.2022
Richtlinie über die Gewährung von Zuschüssen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und/oder des Freistaats Thüringen zur Förderung der Sicherung und Gewinnung von hochqualifiziertem Personal für Forschung und Entwicklung und Innovationen (FTI-Thüringen PERSONEN)
Förderzeitraum: 05.09.2022 – 31.12.2023

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!