Erster Aufruf zur Einreichung von Skizzen zur Förderung von datenbasierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten der Kategorie „kleine Forschungsprojekte/ Vorstudien/ Machbarkeitsstudien/ Konzeptstudien“ (Förderlinie 1)

Erster Aufruf zur Einreichung von Skizzen zur Förderung von datenbasierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten der Kategorie „kleine Forschungsprojekte/ Vorstudien/ Machbarkeitsstudien/ Konzeptstudien“ (Förderlinie 1)

Erster Aufruf zur Einreichung von Skizzen zur Förderung von datenbasierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten der Kategorie „kleine Forschungsprojekte/ Vorstudien/ Machbarkeitsstudien/ Konzeptstudien“ (Förderlinie 1)

Förderzeitraum: 18.10.2021 - 31.01.2022
streets-geb7c4178d_1920

Mit der Bekanntmachung des Förderprogramms mFUND hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bereits im Jahr 2016 erste Vorhaben zum Aufbau eines umfangreichen Datensatzes im Mobilitätssektor gefördert. Seit 01.10.2021 ist die Nachfolge-Förderrichtlinie in Kraft, in welcher nun nach und nach verschiedene Förderaufrufe veröffentlicht werden.

 

In einem ersten Förderaufruf können nun Projektskizzen eingereicht werden. Diese sollen beispielsweise Machbarkeitsstudien, Felduntersuchungen oder kleinere Forschungsprojekte adressieren, die einen starken Bezug zu Daten im Geschäftsbereich des BMVI haben.

 

Antragsberechtigt sind juristische Personen des privaten und des öffentlichen Rechts.

 

 

Fördermittel: Zuschuss für Unternehmen bis zu 70 %

 

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

 

 

Bild von Steven Liao auf Pixabay

Weitere Beiträge

Förderaufruf „Klimaneutrale Wärme und Kälte“ im 7. Energieforschungsprogramm
Förderzeitraum: 07.10.2022 – 28.02.2023
Österreich: Investitionszuschuss nach dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher
Förderzeitraum: 18.10.2022 – 29.11.2022
Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!