Digitalisierung und datenbasierte Innovationen für Mobilität 4.0 und Daseinsvorsorge in den Braunkohlerevieren – Förderrichtlinie „Modernitätsfonds“

Digitalisierung und datenbasierte Innovationen für Mobilität 4.0 und Daseinsvorsorge in den Braunkohlerevieren – Förderrichtlinie „Modernitätsfonds“

Digitalisierung und datenbasierte Innovationen für Mobilität 4.0 und Daseinsvorsorge in den Braunkohlerevieren – Förderrichtlinie „Modernitätsfonds“

Förderzeitraum: 10.03.2021 – 30.06.2021
pixabay.4294657-1

Im Rahmen des Modernitätsfonds (mFUND) wurden bereits über 300 Projekte begonnen. Das Investitionsgesetz Kohleregionen (InvKG) unterstützt nun den Strukturwandel in bestimmten Regionen.

Das Förderprogramm „Digitalisierung und datenbasierte Innovationen für Mobilität 4.0 und Daseinsvorsorge in den Braunkohlerevieren“ fördert zu folgenden Themenbereichen:

  • Innovations-, Forschungs- und Entwicklungsvorhaben in einer Kohleregion,
  • Vorhaben von Institutionen, mit Hauptsitz in einer Kohleregion,
  • Vorhaben, die zum Strukturwandel in einer Kohleregion beitragen.

Antragsberechtigt sind Unternehmen, insbesondere KMU sowie juristische Personen des öffentlichen Rechts.

Fördermittel: Die Förderquote beträgt bis zu 70 %. KMU-Zuschläge sind möglich.

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

Bild von jplenio auf Pixabay

Weitere Beiträge

Gründach-Förderrichtlinie der Stadt Leipzig
Förderzeitraum: ganzjährig unter Haushaltsvorbehalt
Richtlinie zur Förderung von Projekten im Rahmen des Programms „Nachhaltig im Beruf – zukunftsorientiert ausbilden (NIB)“
Förderzeitraum: 27.01.2023 – 17.04.2023
Förderung von Projekten im Rahmen der Material-Hub-Initiative „Ressourcensouveränität durch Materialinnovationen“ Modul 1 – Materialien für Prozesseffizienz
Förderzeitraum: 08.12.2022 – 31.03.2023

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!