Förderaufruf zur Weiterentwicklung und Anwendung der Smart Meter Gateway – Kommunikationsplattform für die Digitalisierung von Energienetzen (DigENet I)

Förderaufruf zur Weiterentwicklung und Anwendung der Smart Meter Gateway – Kommunikationsplattform für die Digitalisierung von Energienetzen (DigENet I)

Förderaufruf zur Weiterentwicklung und Anwendung der Smart Meter Gateway – Kommunikationsplattform für die Digitalisierung von Energienetzen (DigENet I)

Förderzeitraum: 03.03.2021 – 15.04.2021
pixabay.5444868-1

Für die Digitalisierung der Energiewende ist das Smart-Meter-Gateway (SMGW) von zentraler Bedeutung. Ziel ist es, bis 2030 Messstellen mit den Smart-Gateways auszubauen.

Das Förderprogramm unterstützt Einzel- sowie Verbundvorhaben gewerblicher Unternehmen. Gefördert werden Forschung, Entwicklung und Innovation (FuEuI) mit Technologiereifegraden 3 – 8 und Demonstrationen von Energietechnologien.

Fördermittel: Bei experimenteller Entwicklung beträgt die Förderquote für Großunternehmen bis zu 40 %, für KMU bis zu 50 %. Bei einem erhöhten Anteil von industrieller Forschung beträgt diese bis zu 50 % bei Großunternehmen.

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

Bild von Юрий Коврижных auf Pixabay

Weitere Beiträge

Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022
Nicht öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Kommunen
Förderzeitraum: 19.07.2022 – 31.12.2022
Richtlinie über die Gewährung von Zuschüssen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und/oder des Freistaats Thüringen zur Förderung der Sicherung und Gewinnung von hochqualifiziertem Personal für Forschung und Entwicklung und Innovationen (FTI-Thüringen PERSONEN)
Förderzeitraum: 05.09.2022 – 31.12.2023

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!