Förderung von Projekten zum Thema „Ende-zu-Ende-Sicherheit in der hypervernetzten Welt“

Förderung von Projekten zum Thema „Ende-zu-Ende-Sicherheit in der hypervernetzten Welt“

Förderung von Projekten zum Thema „Ende-zu-Ende-Sicherheit in der hypervernetzten Welt“

Förderzeitraum: 10.08.2023 – 20.11.2023
View,Of,Quantum,Computing,Concept,With,Qubit,Icon,3d,Rendering

Gefördert werden Vorhaben in Forschung und Entwicklung, die das Ziel verfolgen, die Entwicklung von Quantenrepeatern und ihrer Bestandteile für den praktischen Einsatz voranzutreiben. Um diese Systeme weiterzuentwickeln, ist vorgesehen, ihre Eignung für die vorhandene Glasfaserinfrastruktur zu prüfen und in Versuchsstrecken zu testen.

 

Beispiele für mögliche Forschungsschwerpunkte sind:

 

  • Erforschung der technologischen Grundlagen von miniaturisierten und modularen Quantenrepeatern sowie deren Erprobung in Testumgebungen.
  • Evaluation und Weiterentwicklung von Quantenrepeatern unter Verwendung verschiedener physikalischer Systeme wie Halbleiterquantenpunkte etc.
  • Einrichtung von Demonstrationsstrecken für den Austausch von Quantenschlüsseln mithilfe von Quantenrepeatern unter realen Einsatzbedingungen.
  • Entwicklung von Verfahren zur Fehlerkorrektur in Quantenrepeatern.
  • Entwicklung von Technologien und Schnittstellen zur Vernetzung von verschiedenen Quantenrepeater-Plattformen sowie deren Kompatibilität mit Quantenkommunikationstechnologien, -computern oder -sensoren in einem Quantenkommunikationsnetzwerk.
  • Anpassung von Quantenrepeatersystemen und Protokollen, um mit bestehender Telekommunikationsinfrastruktur kompatibel zu sein, die verschränkte Kommunikation zu unterstützen und zur Entwicklung zukünftiger 6G-Technologien beizutragen.

 

Antragsberechtigt sind Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, Hochschulen, außeruniversitäre Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen, Behörden und deren Forschungseinrichtungen.

 

Fördermittel: Zuschüsse für Unternehmen i.d.R. bis zu 50 %

 

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

 

Bild von Production Perig

Weitere Beiträge

Förderbekanntmachung zur angewandten Energieforschung im Rahmen des 8. Energieforschungsprogramms
Förderzeitraum: 06.06.2024 – 30.06.2027
Mobilitätswende 2024/1 – Mobilitätstechnologie
Förderzeitraum: 29.05.2024 – 25.09.2024
Vermeidung von klimarelevanten Prozessemissionen in der Industrie (KlimPro-Industrie II)
Förderzeitraum: 15.05.2024 – 30.06.2025

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!