Förderung von Projekten für transnationale Verbundvorhaben innerhalb des ERA-NET „M-ERA.NET III“ – „Materialwissenschaft und Batterietechnologien“ zum Thema „Inaktivmaterialien und -komponenten für Batteriesysteme“

Förderung von Projekten für transnationale Verbundvorhaben innerhalb des ERA-NET „M-ERA.NET III“ – „Materialwissenschaft und Batterietechnologien“ zum Thema „Inaktivmaterialien und -komponenten für Batteriesysteme“

Förderung von Projekten für transnationale Verbundvorhaben innerhalb des ERA-NET „M-ERA.NET III“ – „Materialwissenschaft und Batterietechnologien“ zum Thema „Inaktivmaterialien und -komponenten für Batteriesysteme“

Förderzeitraum: 25.05.2022 - 15.06.2022
Förderung von Projekten für transnationale Verbundvorhaben innerhalb des ERA-NET „M-ERA.NET III“ – „Materialwissenschaft und Batterietechnologien“ zum Thema „Inaktivmaterialien und -komponenten für Batteriesysteme“

Die Erforschung und Weiterentwicklung der Batteriesysteme ist für eine Transformation weg von fossilen Energieträgern von zentraler Bedeutung. Daher soll mit einem neuen Förderaufruf innerhalb des Programms „M-ERA.NET III“ vorhandene Wissenslücken in der Herstellung, Handhabung, Entwicklung oder Analytik von Materialien oder Komponenten geschlossen werden sollen. Ziel ist es mithilfe der Zusammenarbeit zwischen Hochschulen, Forschungseinrichtungen und gewerblichen Unternehmen, neue Erkenntnisse zu erlangen und einen schnellen Wissenstransfer zu ermöglichen.

 

Gegenstand der Förderung sind Vorhaben der Forschung und Entwicklung – dabei insbesondere vorwettbewerbliche Verbundvorhaben mit folgenden Themen:

  • materials and energy
  • innovative Oberflächen, Beschichtungen und Schnittstellen
  • Hochleistungsverbundwerkstoffe
  • Funktionsmaterialien

 

Antragsberechtigt sind Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, Forschungs- oder Wissenschaftseinrichtungen und Hochschulen.

 

 

Fördermittel: Zuschuss für Unternehmen i.d.R. 50 %

 

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

 

 

Bild von asharkyu

Weitere Beiträge

Richtlinie zur Förderung von deutsch-französischen Projekten zum Thema Künstliche Intelligenz
Förderzeitraum: 20.06.2022 - 22.09.2022
Richtlinie zur Förderung von „Neuen translationalen Ansätzen zur Bewältigung der Herausforderungen schwer zu behandelnder Krebsarten von der Frühdiagnose bis zur Therapie“
Förderzeitraum: 20.06.2022 - 18.07.2022
Bekanntmachung des Ministeriums für Verkehr Baden-Württemberg Förderrichtlinie „Öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Baden-Württemberg“
Förderzeitraum: bis 31.12.2025

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!