Förderung von Zuwendungen für das Themenfeld „Quantenprozessoren und Technologien für Quantencomputer“

Förderung von Zuwendungen für das Themenfeld „Quantenprozessoren und Technologien für Quantencomputer“

Förderung von Zuwendungen für das Themenfeld „Quantenprozessoren und Technologien für Quantencomputer“

Förderzeitraum: 08.04.2020 – 30.06.2021

Ziel und Gegenstand

Gegenstand der Förderung sind risikoreiche, vorwettbewerbliche Forschungs- und Entwicklungsvorhaben mit direktem Bezug zur Quanteninformationsverarbeitung. Sie müssen sich einem der folgenden Schwerpunkte zuordnen ­lassen und einen oder mehrere der genannten Teilaspekte adressieren.

  • Konzepte für skalierbare Quantenprozessoren

Gefördert werden experimentelle Arbeiten zu Quantenprozessoren und Qubits, die im Hinblick auf ihre physikalischen Eigenschaften das Potenzial zu einer Skalierung auf verschränkte Ensembles von 1 000 Qubits und mehr bieten.

  • Flankierende Arbeiten zur FET-Flagship-Plattform

Gefördert werden Arbeiten in Zusammenarbeit mit den FET-Flagship-Projekten der EU. Die Projekte können alle physikalisch-technischen Aspekte vom Quantenprozessor über Fertigungstechnologien bis zur Kontrollelektronik betreffen.

Art und Höhe der Fördermittel

Zuschuss bis 50 %

Weitere Beiträge

Förderaufruf „Klimaneutrale Wärme und Kälte“ im 7. Energieforschungsprogramm
Förderzeitraum: 07.10.2022 – 28.02.2023
Österreich: Investitionszuschuss nach dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher
Förderzeitraum: 18.10.2022 – 29.11.2022
Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!