Gesellschaft der Ideen – Wettbewerb für Soziale Innovationen

Gesellschaft der Ideen – Wettbewerb für Soziale Innovationen

Gesellschaft der Ideen – Wettbewerb für Soziale Innovationen

Förderzeitraum: 06.05.2020 – 30.06.2021

Ziel und Gegenstand

Soziale Innovationen tragen maßgeblich zu Fortschritt und Innovationsfähigkeit in Deutschland bei. Die Forschungs- und Innovationspolitik der Bundesregierung sieht die Förderung von Sozialen Innovationen als wichtige Aufgabe, um gesellschaftliche Herausforderungen zu bewältigen.

Soziale Innovationen können sich in neuen Produkten oder Dienstleistungen, in neuen Arbeits- und Produktionsprozessen oder neuen Kooperationsformen zeigen.

Mit Gesellschaft der Ideen sucht das BMBF Ideen für Projekte, die darauf abzielen, Soziale Innovationen zu entwickeln. Die Projekte sollen gesellschaftliche Bedarfe aufzeigen und kreative Lösungen finden.

Themenbereichen:

  • Soziale Innovationen für den Austausch zwischen virtuell und real
  • Soziale Innovationen für den Austausch zwischen Stadt und Land
  • Soziale Innovationen für den Austausch zwischen Jung und Alt

Art und Höhe der Fördermittel

Zuschuss bis zu 50 %

Weitere Beiträge

Gründach-Förderrichtlinie der Stadt Leipzig
Förderzeitraum: ganzjährig unter Haushaltsvorbehalt
Richtlinie zur Förderung von Projekten im Rahmen des Programms „Nachhaltig im Beruf – zukunftsorientiert ausbilden (NIB)“
Förderzeitraum: 27.01.2023 – 17.04.2023
Förderung von Projekten im Rahmen der Material-Hub-Initiative „Ressourcensouveränität durch Materialinnovationen“ Modul 1 – Materialien für Prozesseffizienz
Förderzeitraum: 08.12.2022 – 31.03.2023

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!