Innovationswettbewerb in den Bereichen Umweltwirtschaft, Circular Economy und Klimaanpassung im Rahmen des EFRE/JTF-Programms NRW 2021-2027

Innovationswettbewerb in den Bereichen Umweltwirtschaft, Circular Economy und Klimaanpassung im Rahmen des EFRE/JTF-Programms NRW 2021-2027

Innovationswettbewerb in den Bereichen Umweltwirtschaft, Circular Economy und Klimaanpassung im Rahmen des EFRE/JTF-Programms NRW 2021-2027

Förderzeitraum: 13.01.2023 – 18.04.2023
Energy,Consumption,And,Co2,Emissions,Are,Increasing.,Circular,Economy,Concept.

Der Innovationswettbewerb GreenEconomy.IN.NRW fördert Kooperationsvorhaben von Unternehmen und Wissenschaftseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen zur Entwicklung umweltschützender, umweltfreundlicher und ressourceneffizienter und ressourcenschonender Produkte, Dienstleistungen und Verfahren.

Das Ziel ist die nachhaltige Nutzung der ökologischen Innovationspotenziale des Wirtschaftsstandortes Nordrhein-Westfalen, um so seine Transformation in Richtung einer Green Economy voranzutreiben. Im Fokus stehen dabei vorwettbewerbliche Entwicklungsvorhaben zu technischen Innovationen sowie Prozess- oder Organisationsinnovationen der Themenschwerpunkte: Umweltwirtschaft, Circular Economy oder Klimaanpassung.

Antragsberechtigt sind Verbundvorhaben von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus NRW in Kooperation mit Hochschulen oder Forschungseinrichtungen sowie Großunternehmen, Kammern, Vereinen und Stiftungen.

 

Fördermittel: Zuschüsse für Unternehmen abhängig von der Unternehmensgröße bis zu 80 %

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

 

Bild von Miha Creative

Weitere Beiträge

Fördermittel für emissionsfreie Busse (EBIN-6)
Förderzeitraum: 22.05.2024 – 10.07.2024
Energieforschung 2024
Förderzeitraum: 30.04.2024 – 31.07.2024
Kreislaufwirtschaft und Produktionstechnologien, national 2024
Förderzeitraum: 24.04.2024 – 25.09.2024

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!