Förderaufruf für innovative Klimaschutzprojekte im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative

Förderaufruf für innovative Klimaschutzprojekte im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative

Förderaufruf für innovative Klimaschutzprojekte im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative

Förderzeitraum: 27.04.2022 - 30.06.2022
ecological-footprint-g562edfd16_1920

Mit dem Beschluss der deutschen Klimaschutzstrategie und der Novelle des Bundes-Klimaschutzgesetzes wurde eine Treibhausgasneutralität bis 2045 beschlossen. Beim Klimaschutzplan 2050 handelt es sich dabei um eine langfristige Modernisierungsstrategie für die Transformation hin zur Treibhausgasneutralität, die konsequent auf technologische, ökonomische und soziale Innovationen setzt. Daher kommt der Förderung neuer Ansätze für den Kapazitäts- und Wissensaufbau zur Umsetzung konkreter Klimaschutzmaßnahmen eine hohe Bedeutung zu. Ein neuer Förderaufruf soll nun dazu beitragen, diese Ansätze zu unterstützen.

 

Grundsätzlich werden innovative Klimaschutzprojekte gefördert. Diese müssen in einem der Bereiche Verbraucher, Wirtschaft, Bildung oder Kommunen einen substanziellen Beitrag zu den bundesweiten Klimaschutzzielen aufweisen. Die Förderung erfolgt hierbei in drei Modulen:

  • Modul 1: Entwicklung und erste Anwendung von Klimaschutzmaßnahmen (umsetzungsorientierte Maßnahmen)
  • Modul 2: Verbreitung pilothaft erprobter Maßnahmen
  • Modul 3: Koordinierung und Verankerung von Klimaschutzmaßnahmen in bundesweit tätigen Organisationen

 

Antragsberechtigt sind alle juristischen Personen des privaten und des öffentlichen Rechts.

 

 

Fördermittel: Zuschuss für Unternehmen bis zu 40 %

 

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

 

 

Bild von ColiN00B

Weitere Beiträge

Förderaufruf „Klimaneutrale Wärme und Kälte“ im 7. Energieforschungsprogramm
Förderzeitraum: 07.10.2022 – 28.02.2023
Österreich: Investitionszuschuss nach dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher
Förderzeitraum: 18.10.2022 – 29.11.2022
Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!