NRW.BANK Innovationskredit (Stand: 07.11.2018)

NRW.BANK Innovationskredit (Stand: 07.11.2018)

NRW.BANK Innovationskredit (Stand: 07.11.2018)

NRW.BANK

Die NRW.BANK fördert gemeinsam mit der KfW Bankengruppe die Innovationstätigkeit von mittelständischen Unternehmen und Angehörigen der Freien Berufe in Nordrhein-Westfalen.

Mitfinanziert werden

  • die Aufnahme neuer, technologisch fortschrittlicher Produkte in das Produktionsprogramm,
  • die Einführung neuer, technologisch fortschrittlicher Produktionsverfahren sowie
  • die wesentliche Verbesserung bestehender Produkte und Verfahren.

Die Fördermittel erfolgen in Form eines zinsverbilligten Darlehen, welches bis zu 100% der förderfähigen Kosten einschließt.
Der Mindestkredit beträgt hierbei 25.000 EUR.

Für höhervolumige Vorhaben ist zudem eine Unterstützung durch die NRW.BANK Konsortialfinanzierung möglich. Bei Unternehmen ist für Investitionsdarlehen ab 125.000 EUR optional die Beantragung einer 50%igen Haftungsfreistellung für die Hausbank möglich.

 

Nicht das passende Programm für Sie? Weitere Förderprogramme finden Sie hier: Förderprogramme Nordrhein-Westfalen

Weitere Beiträge

Förderaufruf „Klimaneutrale Wärme und Kälte“ im 7. Energieforschungsprogramm
Förderzeitraum: 07.10.2022 – 28.02.2023
Österreich: Investitionszuschuss nach dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher
Förderzeitraum: 18.10.2022 – 29.11.2022
Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!