Klimaschutzprojekte im Kommunalen Umfeld

Klimaschutzprojekte im Kommunalen Umfeld

Klimaschutzprojekte im Kommunalen Umfeld

Förderzeitraum: 21.02.2019 - 31.12.2022

Ziel und Gegenstand

Ziel ist es, die Anreize zur kostengünstigen Erschließung von Minderungspotenzialen im kommunalen Umfeld zu verstärken, die Minderung von Treibhausgasemissionen zu beschleunigen und messbare Treibhausgaseinsparungen zu realisieren.

Die strategische Förderschwerpunkte, die gefördert werden, sind:

  1. Fokusberatung Klimaschutz
  2. Energiemanagementsysteme
  3. Umweltmanagementsysteme
  4. Energiesparmodelle
  5. Kommunale Netzwerke
  6. Potenzialstudien
  7. Klimaschutzkonzepte und Klimaschutzmanagement
  8. Hocheffiziente Außen- und Straßenbeleuchtung sowie Lichtsignalanlagen
  9. Hocheffiziente Innen- und Hallenbeleuchtung
  10. Raumlufttechnische Anlagen
  11. Nachhaltige Mobilität
  12. Abfallentsorgung
  13. Kläranlagen
  14. Trinkwasserversorgung
  15. Rechenzentren

Art und Höhe der Fördermittel

Zuschüsse zwischen 20 – 65 %

Weitere Beiträge

Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022
Nicht öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Kommunen
Förderzeitraum: 19.07.2022 – 31.12.2022
Richtlinie über die Gewährung von Zuschüssen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und/oder des Freistaats Thüringen zur Förderung der Sicherung und Gewinnung von hochqualifiziertem Personal für Forschung und Entwicklung und Innovationen (FTI-Thüringen PERSONEN)
Förderzeitraum: 05.09.2022 – 31.12.2023

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!