Projektförderung zur Beratung von Existenzgründerinnen und Unternehmerinnen (Stand: September 2018)

Projektförderung zur Beratung von Existenzgründerinnen und Unternehmerinnen (Stand: September 2018)

Projektförderung zur Beratung von Existenzgründerinnen und Unternehmerinnen (Stand: September 2018)

Berlin / zgs consult GmbH

Die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung fördert Maßnahmen zur Beratung und Qualifizierung von gründungsinteressierten Frauen sowie Frauen vor und in der Gründungsphase.

Mitfinanziert werden die Vorberatung gründungsinteressierter Frauen, die Akquise von Teilnehmerinnen für frauenspezifische Existenzgründungskurse, die Kurse selbst und speziell auf weibliche Gründungen zugeschnittene Beratungs- und Coaching-Module. Die Fördermittel werden in Form von Zuschüssen erteilt.

 

Nicht das passende Programm für Sie? Weitere Förderprogramme finden Sie hier: Förderprogramme Berlin

Weitere Beiträge

Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022
Nicht öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Kommunen
Förderzeitraum: 19.07.2022 – 31.12.2022
Richtlinie über die Gewährung von Zuschüssen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und/oder des Freistaats Thüringen zur Förderung der Sicherung und Gewinnung von hochqualifiziertem Personal für Forschung und Entwicklung und Innovationen (FTI-Thüringen PERSONEN)
Förderzeitraum: 05.09.2022 – 31.12.2023

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!