Regionales Wachstum – Investitionen kleiner Unternehmen in strukturschwachen Räumen (07.02.2019 – 31.12.2020)

Regionales Wachstum – Investitionen kleiner Unternehmen in strukturschwachen Räumen (07.02.2019 – 31.12.2020)

Regionales Wachstum - Investitionen kleiner Unternehmen in strukturschwachen Räumen (07.02.2019 – 31.12.2020)

Sachsen / Sächsische Aufbaubank – Förderbank – (SAB)

Der Freistaat Sachsen fördert Investitionsvorhaben in strukturschwachen Räumen zur Errichtung einer neuen Betriebsstätte oder zur Erweiterung und Modernisierung einer bestehenden Betriebsstätte. Ziel der Förderung ist es, die Anpassungs- und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zu verbessern und Dauerarbeitsplätze zu sichern, oder zu schaffen.

Im Rahmen dieses Förderprogrammes werden je nach Art und Umfang des Vorhabens Zuschüsse erteilt. Die Höhe der Fördermittel beträgt in der Regel bis zu 30%, im Landkreis Görlitz bis zu 40% und für Unternehmensnachfolgen bis zu 50% der förderfähigen Kosten, höchstens jedoch 200.000 EUR.

 

Nicht das passende Programm für Sie? Weitere Förderprogramme finden Sie hier: Förderprogramme Sachsen

Weitere Beiträge

Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022
Nicht öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Kommunen
Förderzeitraum: 19.07.2022 – 31.12.2022
Richtlinie über die Gewährung von Zuschüssen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und/oder des Freistaats Thüringen zur Förderung der Sicherung und Gewinnung von hochqualifiziertem Personal für Forschung und Entwicklung und Innovationen (FTI-Thüringen PERSONEN)
Förderzeitraum: 05.09.2022 – 31.12.2023

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!