Bayern: Richtlinien zur Förderung der Internationalisierungsbemühungen von Unternehmensneugründungen mit skalierbaren innovativen technologie-/digitalbasierten Produkten oder Dienstleistungen (Start-ups)

Bayern: Richtlinien zur Förderung der Internationalisierungsbemühungen von Unternehmensneugründungen mit skalierbaren innovativen technologie-/digitalbasierten Produkten oder Dienstleistungen (Start-ups)

Bayern: Richtlinien zur Förderung der Internationalisierungsbemühungen von Unternehmensneugründungen mit skalierbaren innovativen technologie-/digitalbasierten Produkten oder Dienstleistungen (Start-ups)

Förderzeitraum: 01.11.2021 - 30.06.2024
startup-gf557b8009_1920

Bayerische Start-ups sollen mit einer neuen Fördermöglichkeit bei der Ausarbeitung einer Internationalisierungsstrategie unterstützt werden. Diese Strategie kann im Anschluss finanziell entsprechend ihrer Absatz- und Beschaffungsmaßnahmen unterstützt werden.

 

Gegenstand der Förderung sind dabei alle Ausgaben, die zur Erfüllung der Internationalisierungsstrategie anfallen, sofern diese Ausgaben im Zielland geleistet werden müssen. Im Sinne dieser Richtlinie sind Ausgaben für Weiterentwicklungen von Produkten oder Dienstleistung explizit ausgeschlossen.

 

Antragsberechtigt sind Start-ups, die erste internationale Aktivitäten angehen oder bestehende Auslandsgeschäfte in neue Märkte vertiefen wollen.

 

 

Fördermittel: Zuschuss für Unternehmen bis zu 50 %

 

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

 

Nicht das passende Förderprogramm für Sie? Weitere Förderprogramme finden Sie hier: Förderprogramme Bayern

Weitere Beiträge

Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022
Nicht öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Kommunen
Förderzeitraum: 19.07.2022 – 31.12.2022
Richtlinie über die Gewährung von Zuschüssen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und/oder des Freistaats Thüringen zur Förderung der Sicherung und Gewinnung von hochqualifiziertem Personal für Forschung und Entwicklung und Innovationen (FTI-Thüringen PERSONEN)
Förderzeitraum: 05.09.2022 – 31.12.2023

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!