Steigerung der touristischen Attraktivität des ländlichen Raums

Steigerung der touristischen Attraktivität des ländlichen Raums

Steigerung der touristischen Attraktivität des ländlichen Raums

Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz fördert im Bereich Tourismus:

  • Investitionen zur Schaffung und Erneuerung kleiner Infrastruktureinrichtungen,
  • Investitionen zur Schaffung touristischer Angebote durch Umnutzung vorhandener Bausubstanz und
  • Investitionen zur Verbesserung der touristischen Verkehrs- und Wegeinfrastruktur.

Die Förderung erfolgt als Zuschuss, bis maximal 100.000 EUR.

| Beginn: 19. Mai 2008 | Ende: 30. November 2015 | Zuschuss: bis zu 100%

Weitere Beiträge

Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022
Nicht öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Kommunen
Förderzeitraum: 19.07.2022 – 31.12.2022
Richtlinie über die Gewährung von Zuschüssen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und/oder des Freistaats Thüringen zur Förderung der Sicherung und Gewinnung von hochqualifiziertem Personal für Forschung und Entwicklung und Innovationen (FTI-Thüringen PERSONEN)
Förderzeitraum: 05.09.2022 – 31.12.2023

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!