Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen zum Aufbau regionaler Verbünde zur Erstellung und Erprobung regionalpolitischer Zukunftskonzepte und damit verbundener Einzelprojekte „Zukunft Region“

Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen zum Aufbau regionaler Verbünde zur Erstellung und Erprobung regionalpolitischer Zukunftskonzepte und damit verbundener Einzelprojekte „Zukunft Region“

Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen zum Aufbau regionaler Verbünde zur Erstellung und Erprobung regionalpolitischer Zukunftskonzepte und damit verbundener Einzelprojekte „Zukunft Region“

Förderzeitraum: 25.11.2021 - 31.12.2025
network-gebc96952a_1920

Bei der vorliegenden Förderung handelt es sich um einen Modellwettbewerb zur Stärkung strukturschwacher Regionen in ganz Deutschland, um das Ziel der gleichwertigen Lebensverhältnisse zu erreichen. Der Wettbewerb teilt sich in zwei Phasen auf, wobei in einem ersten Abschnitt zunächst die Entwicklung neuer Konzepte in unterschiedlichen Regionen adressiert werden soll. In einem zweiten Abschnitt ist die Umsetzung bestehender Konzepte förderfähig.

 

Grundsätzlich wird der Aufbau regionaler Netzwerke sowie Projekte innerhalb der zwei genannten Phasen gefördert. Die Zukunftskonzepte in der Entwicklungsphase sollen dabei messbare Ziele für die wirtschaftliche Entwicklung beinhalten sowie einen konkreten Umsetzungsplan verfolgen. In der Umsetzungsphase werden unterschiedliche Projekte zur räumlichen Vernetzung über einen Zeitraum von bis zu drei Jahren gefördert.

 

Antragsberechtigt sind Unternehmen in Verbund mit Kommunen, vorzugsweise aus einem Fördergebiet der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW).

 

 

Fördermittel: Zuschuss für Unternehmen i.d.R. 50 %

 

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

 

 

Bild von geralt auf Pixabay

Weitere Beiträge

Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022
Nicht öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Kommunen
Förderzeitraum: 19.07.2022 – 31.12.2022
Richtlinie über die Gewährung von Zuschüssen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und/oder des Freistaats Thüringen zur Förderung der Sicherung und Gewinnung von hochqualifiziertem Personal für Forschung und Entwicklung und Innovationen (FTI-Thüringen PERSONEN)
Förderzeitraum: 05.09.2022 – 31.12.2023

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!