Zweiter Aufruf des Förderwettbewerbs ZukunftBIO.NRW in den Themenfeldern Zukunftsmedizin, Infektiologie und Biobasierte Industrie

Zweiter Aufruf des Förderwettbewerbs ZukunftBIO.NRW in den Themenfeldern Zukunftsmedizin, Infektiologie und Biobasierte Industrie

Zweiter Aufruf des Förderwettbewerbs ZukunftBIO.NRW in den Themenfeldern Zukunftsmedizin, Infektiologie und Biobasierte Industrie

Förderzeitraum: 01.02.2023 – 03.05.2023
Medicine,Doctor,Touching,Electronic,Medical,Record,On,Tablet.,Dna.,Digital

Die Biotechnologie ist eine Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts und von zentraler Bedeutung für den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Nordrhein-Westfalen (NRW). Im Rahmen des Förderwettbewerbs ZukunftBIO.NRW ruft das Land NRW daher nun zum zweiten Mal zur Einreichung von Innovationsvorhaben auf die die Entwicklung innovativer Ansätze der Biowissenschaften beschleunigen, in die praktische Erprobung und idealerweise zur breiten Anwendung und Marktreife führen.

Der Aufruf erfolgt in drei separaten Förderwettbewerben zu den Schwerpunktthemen: Zukunftsmedizin, Infektiologie und biobasierte Industrie.

Antragsberechtigt sind Einzel- oder Verbundvorhaben von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus NRW in Kooperation mit Hochschulen oder Forschungseinrichtungen sowie Großunternehmen, Universitätskliniken, Krankenhäusern und ambulanten Leistungserbringern.

 

Fördermittel: Zuschüsse für Unternehmen abhängig von der Unternehmensgröße bis zu 60 %

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

 

Bild von PopTika

Weitere Beiträge

Fördermittel für emissionsfreie Busse (EBIN-6)
Förderzeitraum: 22.05.2024 – 10.07.2024
Energieforschung 2024
Förderzeitraum: 30.04.2024 – 31.07.2024
Kreislaufwirtschaft und Produktionstechnologien, national 2024
Förderzeitraum: 24.04.2024 – 25.09.2024

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!