Richtlinie zur Förderung von interdisziplinären Projekten zur Entwicklung und Erprobung von neuen Ansätzen der Datenanalyse und des Datenteilens in der Krebsforschung

Richtlinie zur Förderung von interdisziplinären Projekten zur Entwicklung und Erprobung von neuen Ansätzen der Datenanalyse und des Datenteilens in der Krebsforschung

Richtlinie zur Förderung von interdisziplinären Projekten zur Entwicklung und Erprobung von neuen Ansätzen der Datenanalyse und des Datenteilens in der Krebsforschung

Förderzeitraum: 21.10.2021 - 01.02.2022
laboratory-gca9910a52_1920

Von den enormen medizinischen Fortschritten des 21. Jahrhunderts konnte insbesondere die onkologische Forschung profitieren. Aufgrund der Heterogenität und Komplexität der Krebsentstehung existiert ein enormer Umfang an Hochdurchsatz- und Bildgebungsdaten, deren Auswertung trotz Fortschritte in der Digitalisierung eine große Herausforderung darstellt. Dementsprechend ist das Potential der bislang noch nicht ausgewerteten Daten extrem hoch, weswegen das Ziel dieser neuen Fördermaßnahme der erleichterte Zugang für Wissenschaftler der Datenanalyse zu den onkologischen Informationen.

 

Unterschiedliche Experten verschiedener Fachrichtungen sollen zusammenarbeiten und so Erkenntnisse aus onkologischen Daten gewinnen. Es können Vorhaben aus drei unterschiedlichen Modulen gefördert werden.

  1. Data-Challenge Projekte und Workshops
  2. Projekte des föderierten Lernens
  3. Erstellung von qualitätsgesicherten Trainings-, Validierungs- und Testdatensätzen

 

 

Fördermittel: Zuschuss für Unternehmen i.d.R. bis zu 50 %

 

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

 

 

Bild von fernando zhiminaicela auf Pixabay

Weitere Beiträge

Förderaufruf „Klimaneutrale Wärme und Kälte“ im 7. Energieforschungsprogramm
Förderzeitraum: 07.10.2022 – 28.02.2023
Österreich: Investitionszuschuss nach dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher
Förderzeitraum: 18.10.2022 – 29.11.2022
Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!