Richtlinie zur Förderung von Interventionsstudien für gesunde und nachhaltige Lebensbedingungen und Lebensweisen

Richtlinie zur Förderung von Interventionsstudien für gesunde und nachhaltige Lebensbedingungen und Lebensweisen

Richtlinie zur Förderung von Interventionsstudien für gesunde und nachhaltige Lebensbedingungen und Lebensweisen

Förderzeitraum: 09.05.2022 - 18.07.2022
ecology-g5eb3d1087_1280

Nach der Definition der Weltgesundheitsorganisation (WHO) versteht man unter der Gesundheit nicht nur die Abwesenheit von Krankheiten, sondern auch das körperliche, soziale und psychische Wohlbefinden eines Menschen. Im Zuge der globalen Klimaveränderungen wird unsere Gesundheit zunehmend bedroht, weswegen gesundheitsförderliche und nachhaltige Lebensbedingungen geschaffen werden müssen. Daher werden in der BRD mit einer neuen Förderrichtlinie nun trans- und interdisziplinäre Interventionsstudien gefördert, die die Wirksamkeit von Maßnahmen zur Verbesserung gesunder und nachhaltiger Lebensbedingungen überprüfen.

 

Die Fördermaßnahme verfolgt das Ziel, Wissen über die folgenden Punkte zu generieren:

  • Maßnahmen für spezifische Bevölkerungsgruppen, um sozial gerechte Lebensweisen zu stärken
  • Zu berücksichtigende Aspekte bei der Implementierung dieser Maßnahmen

Grundsätzlich können sich die Maßnahmen sowohl an die Allgemeinbevölkerung, aber auch an spezifische oder vulnerable soziale Gruppen richten. Außerdem sollen die Verbünde aus Experten der Gesundheitswissenschaften und Psychologie sowie anderen Disziplinen der Natur-, Ingenieur- oder Geisteswissenschaften bestehen.

 

Antragsberechtigt sind Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft.

 

 

Fördermittel: Zuschuss für Unternehmen i.d.R. bis zu 50 %

 

Fördermittelberatung unter +49 821 455485-0

 

 

Bild von GDJ

Weitere Beiträge

Förderaufruf „Klimaneutrale Wärme und Kälte“ im 7. Energieforschungsprogramm
Förderzeitraum: 07.10.2022 – 28.02.2023
Österreich: Investitionszuschuss nach dem Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher
Förderzeitraum: 18.10.2022 – 29.11.2022
Subventa vermittelt nun auch gezielt Fördermittel in Österreich
Förderzeitraum: seit 2022

Neueste Beiträge

Kontaktieren
Sie uns!

Unsere Mitarbeiter informieren Sie gerne. Unsere Vergütung ist erfolgsorientiert!